Kontraktlogistik:

Mit Leidenschaft

ans Werk

Ideen
nach
Mass

Mit Ihrem Startschuss laufen unsere Räder an. Die im Kopf, die an den Maschinen und die, die neu erfunden werden.
 
Vom Personal über die Infrastruktur bis zum Qualitätsmanagement – bei uns dreht sich alles um Sie und Ihr Projekt. Im Bereich der Kontraktlogistik werden Sie kaum jemanden finden, der so für Ihre Aufgabe brennt wie wir. Wertschöpfung nach Maß heißt die Devise – auf über 575.000 m² Logistikfläche europaweit. Sollten sich Ihre Anforderungen von heute auf morgen ändern: Das bügeln wir mit unserem Anspruch an Perfektion schnell wieder aus. Und wenn der Chef persönlich mit anpackt.
Immer einen Millimeter
mehr als andere
 
Gabelstapler fahren und Paletten bewegen – das machen wir mit links. Anspruchsvolle Montagedienstleistungen mit rechts.

Mit herkömmlichen Speditionen einfach nicht zu vergleichen: Als Profi für Kontrakt- und Produktionslogistik legen wir den Fokus auf Speziallösungen mit hoher Wertschöpfung für unsere Kunden.

Im Zeitalter der Digitalisierung feilen wir täglich an neuen Ideen, die den Anspruch der Champions-League erfüllen. Das hat uns im Jahr 2017 die Nominierung als Finalist für den Daimler Supplier Award im Bereich International Procurement Services/Kategorie Partnerschaft eingebracht.

Schnell, flexibel
und den Kunden
im Blick



Mitarbeiter der Seifert Logistics Group bei der Einlagerung von Ware

Klar können wir auch Palette rein-raus. Das ist Grundlage für unseren Alltag – und trotzdem mit dem Seifert-Anspruch gedacht. Egal ob Wareneingang, Einlagerung, Kommissionierung oder Versand: Dank jahrzehntelanger Erfahrung meistern wir jedes Projekt. Sind wir damit zufrieden? Natürlich nicht: Ständige Optimierung der Prozesse ist Teil unserer DNA – und wird für Sie zum Vorteil.

Vorbereitung und Sequenzierung einer Ladung entlang der gesamten Supply Chain

Zulieferer, Produzent, Händler, Endkunde – wir übernehmen die Planung und Steuerung entlang Ihrer Wertschöpfungskette. Unser Bestreben: Vernetzte Prozesse, kompromisslose Qualität, kontinuierliche Verbesserung und optimierte Beschaffungs-, Produktions-, Distributions-, Lager- und Transportlogistik – alles um den entscheidenden Strategievorteil zu schaffen. Dazu zählt ebenfalls die Steuerung der Waren-, Kommunikations- und Finanzströme über alle Schnittstellen hinweg. Und damit Sie den Überblick behalten: Unser Supply Chain Management bietet absolute Transparenz für alle Beteiligten.

Montage und Vormontage im Bereich Automotive als Value Added Service

Im Bereich Automotive machen wir es vor: Montage- & Mehrwertdienstleistung (Value Added Service). Vom Clipsen über Chromleisten bis hin zur Montage von Rumpfmotoren übernimmt die Seifert Logistics Group komplexe Tätigkeiten entlang Ihrer Supply Chain – auch in der Vormontage. Labeling, Stanzungen, Anbringen von Sensoren und Qualitätskontrollen sind ebenfalls Bestandteil unseres Service, den wir individuell auf Ihr Projekt anpassen.

Vorbereitung und Sequenzierung einer Ladung

Prozesse werden schneller, komplexer, kritischer – Platz wird immer geringer. Güter müssen zur richtigen Zeit, in gewünschter Qualität in der richtigen Menge an den richtigen Ort geliefert werden. Und wenn wir Ihre Ware gleich noch sortieren können, dann umso besser. Sieben Jahrzehnte Erfahrung macht die Seifert Logistics Group zum Experten wenn es darum geht punktgenau zu liefern: eben Just-In-Time und Just-In-Sequence.

Mitarbeiter managen den Leergutbestand

Tauschen, reinigen, Qualität sichern – und dabei immer den Überblick behalten. Die Seifert Logistics Group managed Ihren Leergutbestand und den gesamten Prozess rund um die Leergutlogistik. Damit sorgen wir für eine lückenlose Lieferkette für Ihre Produktion. Für volle Transparenz sorgt unsere Ein- und Ausgangsdokumentation.

Mitarbeiter bringen Ersatzscheibe aus dem Automotive-Bereich an

Immer zur Stelle wenn benötigt: Wir übernehmen Ihre Lagerhaltung und Bereitstellung von Ersatzteilen. Egal ob in der Region oder am anderen Ende der Welt – wir handeln zeitnah und reaktionsschnell. Unser synchronisierter Informationsfluss macht es möglich. Für Ihre individuellen Anforderungen entwickeln wir angepasste Ladungsträger und messen spezifische Kennzahlen. Das schafft Transparenz und volle Kontrolle in der Ersatzteillogistik.

Beratendes Gespräch zwischen einem Mitarbeiter und Kunden der Seifert Logistics Group

Wir kennen die Logistik, wir kennen Ihre Branche, wir kennen Sie – und unterstützen Sie mit Rat, Tat und Leidenschaft. Wir verstehen uns als Partner und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam individuelle Lösungen, um Ihre Beschaffungs- und Logistikprozesse simpler und effizienter zu gestalten. Prozesse aufnehmen, Potentiale berechnen, Schwachstellen identifizieren, Kosten reduzieren – das bedeutet Consulting bei der Seifert Logistics Group.

Drohne während der Inventur

Pilotprojekte, Kooperationen mit Start-Ups, angepasste Software-Lösungen: Wir sprechen nicht nur über Digitalisierung, wir packen an und setzen um: Das bedeutet für uns nicht nur die Dokumentation in Excel abzubilden. Die Herausforderungen der kommenden Jahre sind uns bewusst – deswegen gehen wir immer einen Schritt voraus: Wir prüfen, evaluieren und konzipieren mit innovativen Lösungen im Blick. Steigerung der Effizienz und der Sicherheit sind die Folge – zum Beispiel durch Drohneninventur oder automatisierte Produktionsversorgung dank Roboter-Technik.

Logistik ist Teamsport
Portrait von Axel Frey

Axel Frey

Geschäftsbereichsleiter Business Development
Mitglied der Geschäftsleitung / Prokurist


„Die Komplexität der zu bewältigenden Aufgaben kann nur im Team gelöst werden. Hierfür arbeiten wir – alle gemeinsam"

Portrait von Lucas Frasch

Lucas Frasch

Leiter Angebotserstellung Kontraktlogistik

„Tägliche Herausforderungen wie Null-Fehler-Politik, kurzfristige Prozessänderungen und Mengenschwankungen können nur durch ein eingespieltes, zusammenarbeitendes Team auf allen Ebenen bewältigt werden."

Portrait von Marc Styrnal

Marc Styrnal

Geschäftsbereichsleiter Automotive / Operativ
Mitglied der Geschäftsleitung / Prokurist

„Logistik ist Teamsport – das gesamte Team zählt. Mit nur einigen Ausnahmeathleten in der Mannschaft wird nachhaltig kein Sieg erzielt. Nur die gute Gesamtleistung des Teams wird uns langfristig zum Erfolg bringen."

Dem Trend um eine Fahrzeuglänge voraus

Mitarbeiter scannt Ware mit Hilfe eines neuen Prototypen

Die Zukunft hat begonnen. Statt serienmäßiger Logistik gibt's Lösungen von morgen.

Produktionslogistik mit Wertschöpfung – damit gehen wir kompromisslos auf die Überholspur Richtung Zukunft. Spezialisten mit hohem technischem Verständnis, richtungsweisende Pilotprojekte und ausgezeichnete Schulungskonzepte geben das Tempo vor.

Ihr Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns direkt – wir finden gemeinsam Ihre perfekte Lösung.

Axel Frey
Geschäftsbereichsleiter Business Development
Mitglied der Geschäftsleitung / Prokurist
+49 (0) 731 / 4000-215
logistik@seifert-logistics.com